Das Kataster

Das spanische Kataster In Deutschland arbeiten Grundbuch und Kataster eng zusammen. Die eine Behörde liefert die tatsächlichen und planerischen Grundlagen, die andere die Rechtssicherheit. In Spanien ist das anders. Hier sind häufig die registrierten Einträge im Kataster und im Grundbuch nicht identisch […]

Hier weiterlesen

Das Eigentumsregister

Das spanische Eigentumregister (Registro de la Propiedad) ist ein öffentliches Register. Nach Art. 607 CC, 221, 222 LH (Ley Hipotecaria) kann  jeder, der ein legitimes Interesse hat, beim zuständigen spanischen Grundbuchamt (Registro de la Propiedad) einen Grundbuchauszug beantragen. Man unterscheidet den einfachen […]

Hier weiterlesen

Steuern beim Kauf und Verkauf

Kauf der Immobilie Hier wird  zwischen einmaligen und laufenden Steuern unterschieden. Einmalige Steuern Beim Kauf einer Immobilie muss der Käufer entweder Mehrwertsteuer (IVA) oder Grunderwerbsteuer (ITP) zahlen. Mehrwertsteuer (IVA) Die Mehrwertsteuer fällt nur beim Verkauf durch einen Unternehmer an. Bei Verkauf von […]

Hier weiterlesen

Kaufnebenkosten

Alle Kosten, Steuern und Abgaben, die in Verbindung stehen mit der Ausfertigung der öffentlichen Kaufurkunde, gehen zu Lasten des Käufers. Dies sind neben den Steuern (Informationen hierzu siehe unter der Rubrik Steuern beim Kauf/Verkauf) in erster Linie das Honorar des Notars und die […]

Hier weiterlesen

Finanzierung in Spanien

Eine Vielzahl der Banken mit Sitz in Deutschland vergeben generell keine Hypothekendarlehen für Auslandsimmobilien. Hypotheken werden nur dann vergeben, wenn genügend Sicherheiten in Deutschland vorliegen, zum Beispiel ein Eigenheim. Die spanische Immobilie wird dagegen nicht direkt beliehen. In Spanien und auf Mallorca ansässige […]

Hier weiterlesen

Mietkauf

Die Mietsache wird zum Gebrauch gegen Entgeld überlassen und der Vermieter räumt dem Mieter das Recht ein, die Mietsache kaufen zu können. Dabei handelt es sich nur um eine Option, die der Mieter wahrnehmen kann. Alles, was zum mietvertraglichen Teil gehört, richtet […]

Hier weiterlesen

Mietanpassung

Aktualisierung der Miete Nach dem spanischen Mietrecht können Vermieter und Mieter eine jährliche Anpassung der Miete frei vereinbaren. Wird zwischen den beiden nichts vereinbart, so erfolgt auch keine Anpassung der Miete (Art. 18 LAU). Häufig wird zwischen den Parteien vereinbart, dass sich […]

Hier weiterlesen